Siegerprojekt eines geladenen Architekturwettbewerbes | reconstructing – bauen auf einem bereits bebauten Grundstück | in den Zwischenräumen einer bestehenden Wohnanlage werden die neuen Wohngebäude errichtet | die mieter*innen können im gewohnten Umfeld weiterhin wohnen | Grünflächen, private und öffentlich genutzte Außenräume sowie Balkone und Terrassen erweitern das bisherige Freiflächenangebot | reconstructing als Antwort auf die immer knapper werdende Ressource Boden in zentralen Lagen

mit michaela ettlmaier | martin albl
2012 > 2014

photos © gerhard maurer_klagenfurt (2014)