Kammer der ZivilteknikerInnen Steiermark Kärnten
2018 > 2018

eröffnung kammersitz kärnten, klagenfurt

Offen und freundlich präsentiert sich die Kammer der Ziviltechnikerinnen und Ziviltechniker in Klagenfurt. Die gerade fertiggestellten Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße 24 wurden heute, Freitag, im Beisein von Landeshauptmann Peter Kaiser und der Klagenfurter Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz offiziell eröffnet. Für seine Verdienste wurde Reinhard Hohenwarter, Vorstand der Sektion Architekten, mit dem Ehrenzeichen des Landes ausgezeichnet. Dompfarrer Peter Allmaier gab der neuen Heimat der Ziviltechnikerinnen und -techniker den Segen.
Kammer-Präsident Gerald Fuxjäger und Vizepräsidentin Barbara Frediani-Gasser freuten sich über ein volles Haus. Unter den zahlreichen Ehrengästen begrüßten sie Klagenfurts Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, Landesamtsdirektor Dieter Platzer und Verwaltungsakademie-Direktor Heinz Ortner.