die farblich betonten lernboxen setzen sich in der klassischen gangschule aus den 80er jahren, in der es keine aufenthalts- und rückzugsbereiche für die schüler:innen gibt, bewusst vom restlichen schulgebäude ab | sie schaffen für die jugendlichen attraktive pausenflächen, die sich vom normalen schulbetrieb abheben

mit michaela ettlmaier | petra plasch
2009 > 2009

photos © f+ga_klagenfurt (2009)