erste phase der erweiterung und renovierung des kundenzentrums des magistrats klagenfurt | das projekt erstreckt sich über eine ganze etage eines gebäudekomplexes aus den 70er jahren, die entkernt und auf aktuelle standards gebracht wurde | die raumorganisation mit öffentlichen und privaten bereichen lässt eine eigene, städtisch anmutende struktur entstehen | farbe und transparenz ermöglichen eine einfache orientierung | ein system von deckenstrahlelementen sorgt für die klimasteuerung der büros | ein neues patio ermöglicht querlüftung und öffnet neue perspektiven auf den domplatz

mit michaela ettlmaier | petra plasch
2011 > 2014

photos © gerhard maurer_klagenfurt (2013)
photos © f+ga_klagenfurt (2014)