sanierung und umbau eines historischen bauwerks als kundenzentrum der volksbank | das gebäude mit seiner denkmalgeschützten fassade aus den 30er jahren setzt sich aus unterschiedlichen bauteilen zusammen, die teilweise aus dem 17. jh stammen | im zuge der arbeiten wurden reste historischer bausubstanzen freigelegt und in das projekt integriert | eine stahlstiege verbindet die einzelnen ebenen und schafft kommunikationsbereiche | im erdgeschoß wird der besucher durch ein portal in stahl und glas in das neue kundenzentrum geführt | die auf dienstleistung ausgerichtete geschäftsstelle öffnet sich zum urban gestalteten vorplatz

mit martin albl | daniela baier | michaela ettlmaier | petra plasch
2007 > 2011

photos © ferdinand neumüller_klagenfurt (2010-2011)
photos © f+ga_klagenfurt (2012)