Kärntner Haus der Architektur
2016 > 2016

wert/haltung, klagenfurt

AT18
Gegliedert in Themen, Projekte und Baustellen zum Thema „WERT/HALTUNG“ werde Aspekte wie Nachhaltigkeit, Mobilität, Energie, Wettbewerbe, Einfamilienhäuser, Baugruppen, Sozialer Wohnbau, Schulen und vieles mehr während der Busfahrt durch die ArchitektInnen erläutert und besprochen.
Die TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit die gesamte Tour mitzufahren oder auch bei den einzelnen Stationen auszusteigen um diese zu besichtigen und auch bei Führungen und offenen Gebäuden teilzunehmen. Der Bus fährt am Freitag im Stundentakt die gleiche Strecke 5 Mal an. Eine Bushaltestation beim Architektur Haus Kärnten ist dabei Start – und Endpunkt.